Tanklager für Pentan

Die Lagerung von Treibmitteln wie Pentan und anderen flammbaren und explosionsfähigen gefährlichen Flüssigkeiten stellt eine besondere Herausforderung dar. Die Problematik der Handhabung von Treibmitteln verlangt besondere Lösungen, die individuell auf die Parameter der zu lagernden Medien abgestimmt werden müssen. H&S bietet individuell entworfene Lösungen für unter- und überirdische Lagersysteme für Pentan zur sicheren zuverlässigen Lagerung von Treibmitteln.

Grundlegende und optionale Geräte für H&S-Tanklager umfassen:

  • Doppelwandiger Lagertank für einen unterirdischen Standort (oder einwandiger Entwurf für einen überirdischen Standort)
  • Entladegeräte (Entladeschacht)
  • Untergetauchte Pumpen
  • Explosionsschutzvorrichtungen
  • Leckagesensor
  • Gasalarmsystem
  • Überfüllschutzvorrichtung
  • Kontinuierliche Pegelanzeige mit Fernanzeige
  • Automatische Ventile
  • Absperrventile
  • Druck- und Temperatursensoren
  • Rohrleitungssystem inkl. doppelwandige Spezialrohre zur unterirdischen Verlegung
  • Verdrahtung des vollständigen Moduls
  • Schaltschrank mit moderner Hochleistungs-SPS von Siemens